Artikel mit dem Tag "Jacquardstoffe"



was aus unseren Stoffen werden kann
04.05.2021
Ein Stadtrucksack mit edlem Damast-Jacquard, Utensilos aus reiner Baumwolle in verschiedenen Unifarben, ein Matratzenstoff für einen antiken Puppenwagen. Ein Sonnenhut für Babys aus reinem Leinen. Kreative Ideen unserer Kund-innen. www.cotone.de

Baumwoll-Jacquard naturfarben
02.03.2021
Wir stellen vor: Unser naturfarbener fester Jacquardstoff aus reiner Baumwolle. Eingewebtes Muster, in naturbeige. Robust, unkompliziert, blickdicht. Als Polsterstoff, Vorhang, Überwurf, Raumteiler.

20.11.2018
Vom Feinsten - strahlend weißer kühler glatter Damaststoff aus reiner langstapeliger Baumwolle. Das Beste und Hochwertigste, was Webstühle herstellen können. In Deutschland hergestellt. Für Tischdecken, Bettwäsche, Vorhänge, für ein Hochzeitskleid oder eine Altardecke.

14.08.2018
Vom Feinsten - strahlend weißer kühler glatter Damaststoff aus reiner langstapeliger Baumwolle. Das Beste und Hochwertigste, was Webstühle herstellen können. In Deutschland hergestellt. Für Tischdecken, Bettwäsche, Vorhänge, für ein Hochzeitskleid oder eine Altardecke.

06.02.2018
Benannt nach dem Franzosen J.M. Jacquard, der als erster eine Vorrichtung für Webstühle erfand, mit deren Hilfe man beliebig viele und komplexe Muster in Stoffe weben konnte. Jacquard-Stoffe haben also eingewebte Muster, mehr oder weniger kunstvoll, mehr oder weniger aufwendig, aber immer gewebt und nicht aufgedruckt. Beliebt sind Jacquardstoffe im Wohnbereich, als Bezugstoff für Sessel, Stühle oder Sofas, als aufwendiger dichter Vorhangstoff, aber auch für prachtvolle Bekleidung.