Baumwollstoff - Leinenstoff: was aus unseren Stoffen werden kann

Nesselstoff vorgewaschen mit japanischen Schriftzeichen bemalt (Auftragsarbeit für das Kinderhospiz Löwenherz in Syke), ein alter Schreibtischstuhl im neuen Kleid, mit feinem Möbelstoff bezogen, ein ungewöhnlicher halbtransparenter Vorhang aus Naturleinen, und ein Sofa mit abnehmbaren Bezug aus weissem, nicht geschlitzten Cord. Unser Baumwollvoile als transparenter Store aus reiner Naturfaser. Haben auch Sie Bilder von unseren Stoffen? Wir sind neugierig, was daraus geworden ist und freuen uns über ein Foto!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Fa. Cotone - Joschi Albers (Dienstag, 01 Oktober 2013 11:58)

    Wer sich für den handbemalten Schiebevorhang mit japanischen Schriftzeichen interessiert, kann sich gerne bei Marius Albers melden. E-Mail: marius@cotone.de